Unsere Chorgemeinschaft trauert um Sir Colin Mawby.

Der englische Organist, Chorleiter und Komponist verstarb am 24.11.2019 in Dublin im Alter von 83 Jahren.

Wir durften Colin Mawby im Jahr 2012 bei einem Pueri Cantores Kongress in Granada, Spanien kennenlernen.

Es entwickelte sich eine wunderbare Freundschaft zu ihm und seiner Lebensgefährtin Anne.

Colin Mawby komponierte diverse Stücke für unsere Kinder- und Jugendchöre an St. Aegidius und reiste zu Uraufführungen seiner Werke mehrmals nach Rheda-Wiedenbrück.

Er war ein toller Komponist, Musiker und Mensch, den wir sehr in unsere Herzen geschlossen haben. Dort wird er einen festen Platz behalten und seine Musik wird uns immer an ihn erinnern.

Foto: Gerd Hoppe

Chorgemeinschaft trauert um Sir Colin Mawby