Noch vor dem aktuellen Lockdown haben unsere Kinderchöre unter der freiem Himmel geprobt und anschließen ein kleines Konzert im Garten des Altenheims St. Aegidius gegeben.

Unter der Leitung von Ute Kardinahl und Kantor Jürgen Wüstefeld trafen sich rund 20 Kinder um nach einer Probe auf dem Kirchplatz die Lieder den alten Menschen zu präsentieren. Zur Belohnung gab es Süßigkeiten und noch ein Eis am Emssee. Wir hoffen, dass wir – sobald es die Corona-Situation zulässt – weitere Aktionen dieser Art durchführen können. Bis dahin, haltet durch und singt.

“Singen macht Spaß – Singen tut gut”