Ute Kardinahl

Langjähriger fundierter Geigenunterricht bei der Musikschule Paetzold-Matzke in Wiedenbrück.
Aktives Singen in Chören von Kindheit an. Entfaltung der Musikpädagogischen Fähigkeiten nach der Familienphase durch:
Ausbildung zur Rhythmikerin (Qualifikation rhythmisch-musikalische Erziehung) in der Landesmusikakademie für NRW in Heek.
Freiberuflich selbstständige Anstellung bei der Musikschule „Musikgarten Jasper“ in Rheda-Wiedenbrück für die Fächer, Blockflöte, Geige und Musikalische Früherziehung. Gesangsausbildung bei Carl Theo Hütterott, Paderborn.
Stimmbildnerische Ausbildung beim AkademieChor der Landesmusikakademie NRW, Leitung Ernst Leopold Schmid.
Teilnahme an speziellen Seminaren für Stimmbildung im Allgemeinen, Kinderchorleitung und Kinderstimmbildung sowie für den Umgang mit der Stimme im Alter (Anti Aging für die Stimme).
Solistische Einsätze bei diversen kirchenmusikalischen Projekten (Elias, Paulus, Weihnachtsoratorium)und Aktionen der Jugendchöre (Pop-Konzerte).
Stimmbildnerin für alle Altersgruppen beim Förderverein der Kinder- und Jugendchöre St. Aegidius in Wiedenbrück seit 1994.